Praxis für Hypnose, Hypnotherapie und systemische Beratung

Sie stehen vor einer schweren Entscheidung, befinden sich in einer schwierigen Lebensphase oder möchten Konflikte mit Ihrem Partner, Familien oder bei der Arbeit bearbeiten?

Als Beraterin, Hypnotiseurin und Coach stehe ich Ihnen in schwierigen Lebenslagen zur Seite.

Die Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet!

Beratungen und Therapien in meiner Praxis dürfen auf Basis des aktuellen Maßnahmenkatalogs der Bundesregierung bzw. des Landes Sachsen weiterhin stattfinden.

Um persönliche Kontakte auf das Notwendigste zu beschränken, biete ich auch die Möglichkeit der Telefon- bzw. Videosprechstunde an.

Bleiben Sie gesund,
Ihre Yvonne Stock

Die Hypnose ist ein anerkanntes wissenschaftliches Verfahren. Es werden Veränderung von unterbewusst ablaufenden Verhaltensmustern durch das Hervorrufen von Trancezuständen eingeleitet. Sie kann begleitend zu einer Beratung / Therapie oder als Einzelverfahren angewandt werden.

Mögliche Themen: Abnehmen, Rauchentwöhnung, Depression, Ängste, Phobien, Zwänge, Belastungen, Schmerzen, Abhängigkeit und Sucht, Esstörung etc.

Bei der Systemischen Herangehensweise stehen vor allem Muster und Beziehungsdynamiken im Vordergrund, die zur die Aufrechterhaltung eines Problems führen. Ziel der systemischen der Beratung oder Therapie ist die Betrachtung der Herausforderungen aus verschiedenen Perspektiven, um möglichst das gesamte „System“ einer Person zu erkunden. Beim Systemischen Ansatz stehen die Lösungen im Vordergrund. Daher zeigen sich oft schon nach wenigen Sitzungen wahrnehmbare Veränderungen. Wertschätzung und Neutralität stehen an oberster Stelle.

Sexualität ist so vielfältig wie wir Menschen selbst. Neben den körperlichen Aspekten spielen Lust, Erregung, Liebe und Leidenschaft ebenso eine große Rolle. In der Sexualberatung schaffen wir neue Wege, Ihre Sexualität zu erkunden und deren Qualität zu steigern. Die Sexualtherapie bearbeiten wir gemeinsam Themen, wie sexuelle Lustlosigkeit, Vaginismus, Orgasmus- oder Erektionsstörungen. In der Paarberatung finden Sie gemeinsam neue Strategien Ihre Sexualität nach Ihren Wünschen zu verbessern, oder auf Veränderungen, wie Sex nach Schwangerschaft, einzugehen.

Bei der Paar- oder Familientherapie wird der Fokus auf das gegenseitige Verständnis gelegt. Paare lernen sich und ihren Partner besser kennen und entwickeln ihr gemeinsames Beziehungspotential weiter.

In der Familientherapie werden Ressourcen mobilisiert und Kompetenzen gestärkt. Der Fokus liegt auf einer wertschätzenden und offenen Kommunikation.

Dauerhafter Stress gehört ist einer der relvantesten Krankmacher unserer Zeit. Als Entspannungstherapeutin vermittle ich Ihnen besseren Umgang mit Stress und stressauslösenden Situationen. Verschiedene Entspannungstechniken, wie Hypnose, Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation (PMR), dienen der langfristigen Bewältigung von Stress. Entspannungskurse und -sitzungen werden für Einzelpersonen und Gruppen angeboten.